Fünf Nachtsperrungen Visp-Ost – Brig-Glis – Die A9-Teilstrecke beim Tunnel Gamsen bildet künftig die Vorzone des neuen Tunnels Eyholz. Im Hinblick auf dessen Inbetriebnahme sind nächste Woche diverse Arbeiten nötig, die insgesamt fünf Nacht­sper­rungen zwischen Visp-Ost und Brig-Glis bedingen.
Online Version
 
 

A9 Simplon

Newsletter 19. Januar 2018
Texte français – cliquez ici!

Fünf Nachtsperrungen Visp-Ost – Brig-Glis

Die A9-Teilstrecke beim Tunnel Gamsen bildet künftig die Vorzone des neuen Tunnels Eyholz. Im Hinblick auf dessen Inbetriebnahme sind nächste Woche diverse Arbeiten nötig, die insgesamt fünf Nacht­sper­rungen zwischen Visp-Ost und Brig-Glis bedingen.

 A9 Abschnitt Visp-Ost – Brig-Glis
Die A9 beim Tunnel Gamsen

Das Amt für Nationalstrassenbau ANSB des Kantons Wallis bereitet die Inbe­trieb­nahme des Tunnels Eyholz vor. Diese ist im Frühjahr 2018 geplant. Daran angren­zend liegt die bereits in Betrieb stehende A9-Strecke zwischen Visp-Ost und Brig-Glis mit dem Tunnel Gamsen. Sie beinhaltet künftig auch die Vorzone des Eyholz­tunnels. Entsprechend ist die Strecke im letzten Jahr mit Tragwerken für die nöti­gen Verkehrssignale ausgerüstet worden. Die Signale sind Bestandteil der Betriebs- und Sicherheitsausrüstung des Tunnels Eyholz. Nun müssen die letzten Signale montiert und umfassende Tests der Betriebs- und Sicher­heits­aus­rüstung durchge­führt werden.

Diese Arbeiten sind sehr umfangreich und bedingen aus Sicherheitsgründen fünf Nachtsperrungen. Die Autobahn A9 wird zwischen den Anschlüssen Visp-Ost und Brig-Glis in beiden Richtungen wie folgt gesperrt:

  • Montag 22. Januar bis Freitag 26. Januar 2018, jeweils 19 Uhr bis 6 Uhr

Der Verkehr wird in diesen Zeiten über die Kantonsstrasse umgeleitet.

 
Newsletter abonnieren
 

Mit diesem Newsletter informiert Sie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) über die Sanierungs­arbeiten an der A9 Simplon. Sie sind als Abonnent/in auf unserer Adressliste eingetragen.

Bitte leiten Sie dieses Mail allen Personen und Institutionen weiter, die am News­letter interessiert sein könnten.

Newsletter abonnieren

Newsletter abbestellen

© 2013 – 2018   Impressum   Kontakt