Startseite

Verkehr

Alternativen

Alternativrouten: gut überlegen, ob sinnvoll

Während der gesamten Bauzeit ist der Simplonpass normalerweise durchgehend befahrbar – Nachtsperrungen sind bei Bedarf möglich. Sie werden über die Medien sowie in per Newsletter angekündigt.

Im Sommerhalbjahr, wenn gebaut wird, sind die Baustellenbereiche in der Regel einspurig und mit 30 km/h befahrbar. Verkehrsabhängige Ampeln regeln den Verkehr. In Zeiten mit starkem Verkehrsaufkommen – insbesondere Feiertage und Ferienzeit – regeln Verkehrsdienste den Verkehr. So können Wartezeiten vor den Ampeln verkürzt werden.

Während des Sommers verlängert sich die Fahrzeit über den Simplonpass im Normalfall um maximal 15 Minuten.

Im Winter (Dezember–Februar) ist der Simplonpass durchgehend 2-spurig befahrbar.

Alternative Routen:

  • Autoverlad Simplon ab Brig und Iselle
    Fahrzeit ca. 20 min – Details
  • an Wochenenden und allgemeinen Feiertagen von April bis Oktober auch Autoverlad Lötschberg-Simplon ab Kandersteg und Iselle Details
  • Alternativroute für den grenzüberschreiten­den Verkehr:
    Grosser St. Bernhard